Typaldosmethode - Das Fasziendistorsionsmodell

Typaldosmethode Fasziendistorsionsmodell

  • Akute Traumata wie Prellungen, Verstauchungen, Verrenkungen, Zerrungen, Muskelfaserrisse, Bänderrisse, Bandscheibenprobleme, ISG-Blockaden, Ermüdungsbrüche
  • Chronische Rückenschmerzen, Schulter- / Nackenschmerzen, Fibromyalgie
  • Tennis- und Golferellbogen, Achillessehnenprobleme, Fersensporn, Hallux valgus, Plantarfasziitis, Patellaspitzensyndrom
  • Kopfschmerzen, Migräne, Kieferprobleme, Tinnitus
  • Bewegungseinschränkungen
  • Arthrose
  • Sensibiliätsstörungen, Schwäche, Instabilität, Muskelkrämpfe
state of balance · Paul-Dorsch-Weg 23 · 73655 Plüderhausen · Tel. 071 82 - 80 40 30 · praxis@state-of-balance.de
Haftungsausschluss   Impressum   Datenschutzerklärung